Sehenswürdigkeiten in Palma de Mallorca

Sehenswürdigkeiten in Palma de Mallorca

Kathedrale Palma de MallorcaMallorca SehenswürdigkeitBei einer Städtereise ist es mir besonders wichtig, dass ich nicht von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit hetze und irgendwie doch nicht wirklich etwas von der Stadt mitkriege. Palma de Mallorca hat mir vor meiner Reise nicht viel gesagt, selten habe ich von jemandem Rückmeldungen über die Stadt erhalten – also wollte ich selbst herausfindet, was die Stadt zu bieten hat. Obwohl ich nur 24 Stunden in Palma de Mallorca verbracht habe, bin mehr als überzeugt von dieser herrlichen Destination. Auch wenn die Kathedrale von Palma de Mallorca zu den top Touristenattraktionen gehört, welche mit Besuchern überfüllt ist – lohnt es sich dieses herrliche Gebilde anzusehen. Das schönste der Stadt finde ich jedoch die kleinen Gassen mit den einheimischen Läden, welche man in der ganzen Stadt antrifft. Nach der Besichtigung der Kathedrale und ein paar schönen Erinnerungs-Einkäufen habe ich mich in das Restaurant Mallorca Delicatessen – Mateu Pons gesetzt und einheimischen Käse probiert, welcher hervorragend geschmeckt hat.

Lass dich von den Bildern inspirieren und glaube mir: es lohnt sich auf jeden Fall diese fantastische Stadt, ganz abseits des Ballermanns, zu besuchen.spanische Spezialität in Mallorca

 

Tolle Übernachtung auf der Südhalbinsel Kuta in Bali

Tolle Übernachtung auf der Südhalbinsel Kuta in Bali

Auf die Erkundung der Insel Bali habe ich mich besonders gefreut, da ich eine Vorstellung von einer wunderschönen Destination hatte – und ich wurde nicht enttäuscht!
Die Halbinsel Kuta hat es uns bei der Planung der Bali Reise besonders angetan, weshalb wir uns entschieden die ersten Nächste dort zu verbringen. Selten habe ich für rund 120 Franken so viel erhalten wie bei der Airbnb Unterkunft in Ungasan.
Suchst du eine Übernachtungsmöglichkeit für deine Reise nach Kuta? Ich kann dir das Airbnb von Adi äusserst empfehlen – gelange HIER zur Unterkunft!

Die Unterkunft ist nicht nur atemberaubend aufgrund ihrer Aussicht. Man ist zentral gelegen und hat trotzdem eine Wohlfühloase für sich selbst. Schnell ist man am Strand, in der nahe gelegenen Ortschaft oder an einer Sehenswürdigkeit. Einen Punkt muss man jedoch beachten: wenn man das erste Mal in Bali ist und sich noch nicht traut mit dem Roller zu fahren, dann ist ein Taxi ein MUST, denn zu Fuss sind die Wege zu lang und vor allem nicht tauglich für Spaziergänge.

Hast du Fragen zur Ortschaft oder Unterkunft? Gerne darfst du mich kontaktieren – ich helfe dir gerne weiter!

Kuta Halbinsel Bali Unterkunft Airbnb

Tropfsteinhöhle Cuevas del Drach

Tropfsteinhöhle Cuevas del Drach

Cueves del DrachCuevas del Drach
Die Tropfsteinhöhle Cuevas del Drach liegt an der Ostküste von Mallorca in der schmucken Ortschaft Porto Cristo. Als ich mich über Sehenswertes in der Umgebung erkundigt habe, habe ich von den Tropfsteinhöhlen gelesen. Grundsätzlich bin ich nicht so der Höhlen-Fan, vor allem weil ich gehört habe, dass diese extrem touristisch sind. Als ich jedoch gelesen habe, dass sich in der Höhle ein See befindet, welcher als einer der grössten unterirdischen Seen gilt, wurde ich neugierig.

Ich habe mich also in den Bus gesetzt und bin zu den Drachenhöhlen gefahren. Die Befürchtung, dass es ein grosser Anziehungsort für Touristen ist, bestätigte sich leider sehr schnell, da man gut 30 Minuten anstehen muss. Das Ticket kostet 15 Euro und es findet normalerweise jede Stunde eine Führung statt. Informiere dich jedoch im Voraus über die Öffnungszeiten, denn diese ändern immer wieder.
Meiner Meinung nach lohnt sich aber das Anstehen. Den Preis finde ich jedoch etwas hoch. Im Innern der Höhle erwarten dich einzigartige und wahnsinnig beeindruckende Stalagmiten und Stalaktiten. Kleine und grössere Seen sowie die Show mit Livemusik auf dem Wasser sind die Highlights der Höhle.

Wenn du keine Probleme damit hast für eine Attraktion auch mal eine halbe Stunde zu warten, dann besuche bei deiner Mallorca Reise die Cuevas del Drach.

Hier gelangst du zur offiziellen Webseite, wo du deine Tickets auch online kaufen kannst!

Porto Cristo
Die Ortschaft Porto Cristo ist ebenfalls ein Besuch wert. Du kannst leckere spanische Gerichte geniessen, am Strand relaxen oder Souvenirs einkaufen.

Traumhafte Bucht Cala Antena in Mallorca

Traumhafte Bucht Cala Antena in Mallorca

Nach meiner langen Anreise nach Mallorca, habe ich mich auf Entdeckungstour rund um die Ortschaft Cales de Mallorca gemacht und direkt die wunderschöne Bucht Cala Antena entdeckt. Ehrlich gesagt habe ich nicht damit gerechnet, eine solch wunderschöne Landschaft vorzufinden. Sowohl andere Reisende als auch Einheimische berichten, dass dies eine der schönsten Buchten der Ostküste Mallorcas ist.

Das Wasser ist glasklar, der Sand glitzert und es hat eine schnuckelige Strandbar, um die nötige Erfrischung auch an Land zu erhalten. Besonders erstaunt war ich darüber, dass der Strand keineswegs überfüllt war. Wer also in der Nähe von Cales de Mallorca ist, eine ruhige Bucht für Erholung sucht und klares Wasser liebt, sollte diesne wunderschönen Strand unbedingt besuchen – es lohnt sich!

Cales de Mallorca

Eindrucksvolle Stimmung beim Pura Tanah Lot

Eindrucksvolle Stimmung beim Pura Tanah Lot

Der Hindutempel Pura Tanah Lot liegt auf einer Felsspitze an der Südwestküste der Insel Bali. Vom Land aus kann man den Tempel zu Fuss erreichen, wenn Ebbe herrscht. Doch selbst wenn man den Felsen erreicht hat, wird einem der Zugang zum eigentlichen Tempel verwehrt, denn dort dürfen sich nur die Gläubigen aufhalten. Meiner Meinung nach lohnt es sich viel mehr am Land ein paar Schritte zu gehen und den Tempel aus verschiedenen Richtungen zu bestaunen.

Gelange hier zur offiziellen Webseite des Pura Tanah Lot!

Tanah Lot Tempel Bali

Frühstücks-Tipp in Singapur

Frühstücks-Tipp in Singapur

Auf unserer Städtereise quer durch Singapur hatten wir eine Unterkunft ohne Frühstück, weshalb wir stehts auf der Suche nach passenden Frühstücks-Lokalitäten waren. Dabei stiessen wir auf das hervorragende Five & Dime in der 297 River Valley Road. Hier kannst du genüsslich schlemmen und dich von den Köstlichkeiten verwöhnen lassen. Das Personal ist enorm freundlich und erfüllt dir jeden Wunsch. Du kannst von Früchten, Müesli über Toast mit Konfiture oder Nutella bis hin zu Frühstückseiern und Speck alles kriegen.

Überzeuge dich HIER selbst vom tollen Restaurant in Singapur und lass mich wissen, ob es dir genauso gefallen hat wie uns!
Frühstück in Singapur

Death Valley – früh aufstehen lohnt sich

Death Valley – früh aufstehen lohnt sich

Als wir unsere Reise in den Death Valley National Park gebucht hatten, wussten wir nicht so genau was wir antreffen werden. Es hat uns sowohl auf positive als auch auf negative Weise regelrecht erschlagen. Die Wüstenlandschaft, Ruhe und Aussicht war atemberaubend – die Hitze hingegen kaum erträglich. Hier kann es schnell einmal 40 bis 45 Grad heiss werden und so war es auch. Unbedingt dabei haben solltest du genügend Wasser. Es kann sogar sein, dass Parkwächter dich nicht in den Park lassen, wenn du zu wenig Wasser dabei hast.

Wieso genügend Wasser so wichtig ist, haben wir direkt selbst erfahren dürfen. Zu viert stiegen wir aus dem klimatisierten Auto und haben uns vorgenommen zu einem Aussichtspunkt zu spazieren, welcher uns zu Fuss rund 5 Minuten entfernt schien. Wir hatten zwei 0.5 Liter Wasserflaschen dabei. Nach einem rund 15 minütigen Hinweg waren unsere Flaschen leer und wir alle total erledigt von der Hitze. Und: der erste Sonnenbrand trotz Sonnencreme begrüsste uns.
Meine Empfehlung daher: einen Sonnenhut, luftige Kleider, viel Sonnencreme und sehr viel Wasser, dann sollten Ausflüge angenehmer sein.

Mein absoluter Höhepunkt der Reise in den Death Valley National Park war der Sonnenaufgang bei den Mesquite Dünen. Wir haben im Hotel Stovepipe Wells übernachtet und sind um 04:30 Uhr aufgestanden. Das gute am frühen Aufstehen ist zuerst einmal, dass es angenehme 25 Grand draussen hat.
Die Dünen befinden sich nur ein paar Fahrminuten von der Unterkunft entfernt. Man sollte aber trotzdem ein paar Minuten zusätzlich berechnen, um sich ein schönes Plätzchen zu suchen bevor die Sonne aufgeht.
Was dann geschieht kann man mit Worten kaum erklären, denn für mich war der Sonnenaufgang bei den Mesquite Dünen ein magischer Moment, welcher jeder selbst einmal erlebt haben sollte.

Überzeuge dich selbst:

Reise Death Valley Amerika

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial